Ohmbacher Kerwe 2016



Und wieder mal ist es soweit, nach ein Jahr des Wartens, steht die Ohmbacher Kerwe vor der Tür.

Am morgigen Samstag, den 15. Oktober fahren unsere Straußbuwe & -mäd in den naheliegenden Dörfern die Kerwe aus. Gegen Abend werden Sie dann im Sportheim erwartet. Dort müssen Sich die diesjährigen Neulinge bei der Eichung beweisen.

Im Sportheim beginnt die Kerwe am 22. Oktober. Am Kerwesamstag wird auch sportlich einiges geboten. Unsere 1.Mannschaft empfängt um 16:00 Uhr den VfR Hundheim-Offenbach. Das Vorspiel bestreitet die Reserve um 14:15 Uhr. Ab 18:00 Uhr kommt es noch zum Aufeinandertreffen der AH-Mannschaften der SG Brücken-Ohmbach und der SG Sand-Kübelberg. Im Abendprogramm sorgen die Hüttenrocker für Feierlaune. Um Mitternacht rufen dann die Straußbuwe die Ohmbacher Kerb aus.

Der Sonntag beginnt mit dem traditionellen Kerweumzug in Begleitung des Musikzuges des TV Ohmbach. Der in den letzten Wochen in mühsamer Handarbeit gefertigte Kerwestrauß wird von der Straußjugend durchs Dorf getragen um Schlussendlich am Sportheim aufgehängt zu werden. In der Folge berichten die zwei Kerweparre über die Geschehnisse im Dorf des letzten Jahres. Im Anschluss kann man im Saal noch die Tanzkünste unserer Straußbuwe bei de Drei Erschde bestaunen.

Der Frühschoppen am Kerwemontag beginnt im Saal um 14:00 Uhr. Die Gäste werden vom Duo Hoselatz eingeheizt. Gegen Abend gibt es noch einen kleinen Höhepunkt wenn de Kranz ausgetanzt wird.

Die Straußjugend sowie der TVO und SVO freuen sich an allen Tagen auf Ihr Erscheinen. In diesen Sinne: die Ohmbacher Kerb soll lewe...

Anbei noch das Programm zur Kerwe im Sportheim. Ohmbacher Kerwe 2016.pdf